Betriebsdatenerfassung (BDE)Direkt vor Ort erfasst – keine Doppelbearbeitung

Ein durchgängiges BDE-Konzept entlang des Informations- und Materialflusses ist in winweb-food eingebunden, um direkt vor Ort eine Ist-Erfassung vorzunehmen und die Daten integriert in einem System sofort weiterzuverarbeiten.

Die integrierte Betriebsdatenerfassung in winweb-food stellt sicher, dass Sie in Ihrem Unternehmen Doppelbearbeitungen und dadurch entstehende Fehleingaben ausschließen.

Neben der Kostenersparnis in den betrieblichen und kaufmännischen Abläufen erreichen Sie, dass die Prozesse strukturiert und kontrolliert bearbeitet werden. Darüber hinaus stellen Sie sicher, dass die erforderlichen Rückverfolgungsdaten und QS-Aufzeichnungen systemgesteuert verarbeitet werden sowie die Etikettierung und Kennzeichnung der Produkte nach den Vorgaben erfolgt.

testimonial logo

„Es ist gut zu wissen, dass wir uns auf eine sehr ausfallsichere Branchen-Software verlassen können, die in unserem Betrieb mit dem MIS schnell alle notwendigen Informationen zur Unternehmenssteuerung zur Verfügung stellt und für ein Maximum an Effizienz sorgt.“

Kai Hirschmann Schwamm & Cie mbH, Saarbrücken

Die Funktionen im Überblick

Integration von

Industriewaagen, z. B. von

  • Bizerba
  • Mettler
  • Söhnle
  • Radwag
  • Systec
  • Höfelmeyer
  • DataScales

Klappensteuerungen
herstellerunabhängigen Scannern
Etikettendruckern, z. B. CAB-Druckern zum Etikettendruck an I-Punkten des innerbetrieblichen Warenflusses, im Warenausgang für Versandetiketten und zur Produktetikettierung sowie bei der Preisauszeichnung direkt aus winweb-food

Integration

des winweb-food Kassensystems, z. B. im Werksverkauf oder Abholmarkt mit Scanner, Kassenschublade, Bon-Drucker, EC-Cash, Kassendisplay von Ladenwaagen-Verbund-Systemen, z. B. von

  • Bizerba
  • Mettler
  • Digi

Sie möchten wissen, wie Winweb sich auch für Sie lohnt?

Wir sind Ihr Ansprechpartner bei allen Fragen. Kontaktieren Sie uns noch heute, um zu erfahren wie Winweb auch ihr Unternehmen unterstützen kann.

3 gute Gründe für Winweb

Erstklassige Expertenberatung

Maßgeschneiderte ERP-Lösungen

Unkomplizierte Wartung

Aktuelles aus dem Winweb-Magazin

IT-gesteuerter Warenfluss optimiert die Produktion

Industrie 4.0 ist bei Haspel nicht nur ein schickes Schlagwort, sondern wird seit zwei Jahren im Unternehmen umgesetzt: Menschen, Produkte…

Mehr lesen

Dokumente organisieren

Die Software winweb-food hilft bei der komplizierten Organisation der Unterlagenflut. Die ersten Erfahrungen in der Timm Fleisch- und Wurstmanufaktur sind…

Mehr lesen

Qualitätssicherung und Prozessoptimierung

Bei der niederösterreichischen Fleischerei Berger wurde mit „winweb-food“ ein neues Softwaresystem eingeführt.

Mehr lesen

Von der Wurst bis zum Tintenfisch

Im Cash & Carry Frischemarkt setzt Mattfeld auf Organisation per ERP-System winweb-food.

Mehr lesen

Erbsen zählen leicht gemacht

Bei Amidori optimiert winweb-food den Warenfluss für ein pflanzliches Lebensmittel.

Mehr lesen

Goofy, Daisy und Pluto

Steirerfleisch hat südlich von Graz ein hoch automatisiertes Werk für Produktion, Verpackung, Etikettierung und Lagerung in Betrieb genommen.

Mehr lesen

Alle Prozesse in einem System

Posch vereint getrennte Software für Rezepturwesen, Tiefkühllagerung und Handel…

Mehr lesen

Wichtige Informationen auf Knopfdruck

Im März 2008 entschied sich das hessische Fleisch- und Wurstwarenunternehmen Grasmehr für die Einführung eines neuen ERP-Systems…

Mehr lesen