LagerOptimale Bereitstellung aller benötigten Materialien und Informationen

In diesem zentralen, hochintegrierten Modul fließen alle Daten aus Einkauf, Zerlegung, Produktion, Verpackung/Kennzeichnung, Disposition, Kommissionierung, Verkauf und der Chargenrückverfolgung zusammen, um alle Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe bedarfs- und termingerecht bereit zu halten.

Sie werden bei Ihrer Lagerführung in Bezug auf die mengen- und wertmäßigen Bestände und der MHD, bei der Rückverfolgung Ihrer Chargen sowie bei der Verwaltung von Mindest-, Maximal- und Meldebeständen optimal unterstützt.

Somit minimieren Sie Ihre Lagerkosten und stellen gleichzeitig eine bestandsoptimale Verfügbarkeit sowie eine lückenlose Chargenrückverfolgung sicher.

testimonial logo

„In den Bereichen Lagerhaltung und Chargenrückverfolgung haben wir spezielle Anforderungen. Winweb hat diese gut umgesetzt.“

Tino Winterhalter IT-Leiter Schönegger Käse-Alm GmbH, Prem

Die Funktionen im Überblick

Grunddaten

Lagerorte, Lagerhaltungsdaten (Mindest- und Maximalbestand, Meldebestand, Lagereingang und Lagerausgang, Wiederbeschaffungszeit), Lagerortzuordnung (automatische Transaktionen)

Lagerführung

automatisierte Chargenbildung, MHD-Verwaltung, NVE-Erzeugung, Stellplatz-bezogene Ein- und Auslagerungen

Lagerreichweite

Berücksichtigung von Beständen, Produktionsaufträgen, Kundenaufträgen, Lieferantenbestellungen

Permanente Inventur

Inventur jederzeit möglich, bei Bedarf auch mehrmals täglich, Inventur mit Artikeleingabe Touch und MDE, Druck von Inventur-Erfassungslisten

Geräteanbindungen

Anbindung gängiger Industriewaagen, Klappen- und Rohrbahnsteuerung, Scanner, MDE-Handhelds, externe Lagerverwaltungssysteme (z.B. Hochregallager-Steuerung)

Lagerauswertung

von Chargen- und Artikelbestand mit Menge und Wert, nach Mindest-, Maximal- und Meldebestand sowie dem Dispobestand, Buchungsgruppenauswertungen, Lager Management-Info-System, Echtzeit-Monitoring der Bestandsentwicklung

Sie möchten wissen, wie Winweb sich auch für Sie lohnt?

Wir sind Ihr Ansprechpartner bei allen Fragen. Kontaktieren Sie uns noch heute, um zu erfahren wie Winweb auch ihr Unternehmen unterstützen kann.

3 gute Gründe für Winweb

Erstklassige Expertenberatung

Maßgeschneiderte ERP-Lösungen

Unkomplizierte Wartung

Aktuelles aus dem Winweb-Magazin

Im dritten Anlauf Winweb

Die deutsche Schönecke GmbH arbeitet seit Kurzem mit Winweb – nachdem sich Geschäftsführer Henner Schönecke 2001 und 2010 zunächst für…

Mehr lesen

Schnell und kinderleicht: Bestellerfassung

Großkunden übertragen die Bestellungen gern per EDI, dem elektronischen Datenaustausch. Hierfür kann eine entsprechende Schnittstelle pro Partner und Datenpaket eingerichtet…

Mehr lesen

Für die Zahlenreihen im Kopf

Die Cornelius GmbH schwört auf die Auswertungs- und Kalkulationsmöglichkeiten in winweb-food. Papierloses Arbeiten mit maximaler Sicherheit bei der Auswertung von…

Mehr lesen

DMS in der Qualitätssicherung

In der wettbewerbsintensiven Welt der Lebensmittelindustrie ist eine Zertifizierung für Qualitätssiegel von entscheidender Bedeutung. Doch oft scheitern Unternehmen an der…

Mehr lesen

DMS in Buchhaltung und Verwaltung

Die meisten Betriebe kennen das: Auf dem Schreibtisch in der Verwaltung stapeln sich Rechnungen und Lieferscheine, die gescannt, geprüft und…

Mehr lesen

Kleine Veränderung, große Wirkung: die Leergut-App

  Viele Unternehmer mit eigenem Fuhrpark kennen das Problem mit der Erfassung von geliefertem und retourniertem Leergut. Meist wird das…

Mehr lesen

Eine Software für alles

Die Metzgerei Kleiber mit Stammsitz in Memmingen nutzt das ERP-System winweb-food unter anderem als Bestell-, Informations- und Auswertungssystem für die…

Mehr lesen

Daten-Schlacht

Digitale Evolution im Schlachthof der Gebr. Gocksch in Herford: Ein ERP-System von Winweb sorgt für reibungslosen Datenfluss von der Anlieferung…

Mehr lesen