Ladensystem / FilialabrechnungZentral gesteuert – Ladenwaagen und Kassen elektronisch angebunden

Die elektronische Anbindung der Filialwaagen und -kassen an das Ladensystem in winweb-food und der automatische Datenaustausch an Ihr Ladenwaagen-Verbundsystem gewährleistet eine gezielte Filialsteuerung.

Die filialbezogenen Stammdaten, wie Artikel, PLUs, Ladenverkaufspreise, Sonderangebote, Bediener werden im zentralen System hinterlegt, verwaltet und automatisiert in das Ladenwaagen-Verbundsystem übertragen.

Periodenbezogen erfolgt eine Abrechnung der Filialen auf Basis der Filial-Belieferung durch die Zentrale und der Filial-Abverkaufdaten. Sie erhalten alle Informationen über Umsätze, Artikel, Sonderangebote, Fehlmengen, Bediener etc. Das Laden Management-Info-System gibt Ihnen vielfältige Auswertungsmöglichkeiten bis auf Bon- und Bedienerebene.

testimonial logo

„So wie das Ding aufgebaut ist, passt es zu den Abläufen und Anforderungen einer großen Fleischerei. Die Leute, die diese Software gemacht haben, haben einfach eine Denke für diese Branche“

Jens Herrlich IT-Verantwortlicher Fleischerei Richter, Löbau

Die Funktionen im Überblick

Grunddaten

Artikel, Preise (Belastungspreise und Ladenverkaufspreise), Sonderangebote, Filialkosten, Bediener, Bedienerzuordnung, Filialdaten, Filial-Bestellvorlagen, Filial-Kundenzuordnung, Rabatte, Tara, PLUs der Ladenwaagen

Ladenwaagen-Verbund

Anbindung und zentrale Steuerung von Ladenwaagen-Verbund-Systemen (z. B. Mettler, Bizerba, DIGI) an das zentrale System winweb-food; automatisierter Datenaustausch, Datenübertragung der PLU-Daten, der Bestell- und Inventurdaten, des Kassenberichts und der Lieferscheine

Bon-Auswertung

Darstellung der Kassendaten nach Tag, Bon-Nummer, Uhrzeit, Bedienerarbeitszeiten, Artikel, Menge und Wert

Filialauswertung

Kasseneinnahmen, Erfassung der Filialbelieferung mit den Liefermengen je Artikel zu Belastungspreisen und Ladenverkaufspreisen, Berücksichtigung von Schwund, Bruttoabrechnung, Mengenauswertung, Laden Management-Info-System, artikelgenaue Inventurauswertung

Sie möchten wissen, wie Winweb sich auch für Sie lohnt?

Wir sind Ihr Ansprechpartner bei allen Fragen. Kontaktieren Sie uns noch heute, um zu erfahren wie Winweb auch ihr Unternehmen unterstützen kann.

3 gute Gründe für Winweb

Erstklassige Expertenberatung

Maßgeschneiderte ERP-Lösungen

Unkomplizierte Wartung

Aktuelles aus dem Winweb-Magazin

Schnell, schneller Korch – Teil 2

Die gesamte Produktion inklusive Zerlegung läuft ebenfalls über das neue ERP-System: Dazu gehören die Verwaltung der Zerlegelisten, die Ermittlung der…

Mehr lesen

Schnell, schneller Korch – Teil 1

In nur einem Jahr wurde das ERP-System winweb-food bei Fleisch- und Wurstwaren Korch in Radeberg eingeführt. Radeberger Fleisch- und Wurstwaren…

Mehr lesen

IT bei den Käserebellen

Endverbraucher und Bauern mögen die Käserebellen aus Steingaden gleichermaßen: Der Umsatz wurde in den letzten zehn Jahren um das Achtfache…

Mehr lesen

IT-gesteuerter Warenfluss optimiert die Produktion

Industrie 4.0 ist bei Haspel nicht nur ein schickes Schlagwort, sondern wird seit zwei Jahren im Unternehmen umgesetzt: Menschen, Produkte…

Mehr lesen

Dokumente organisieren

Die Software winweb-food hilft bei der komplizierten Organisation der Unterlagenflut. Die ersten Erfahrungen in der Timm Fleisch- und Wurstmanufaktur sind…

Mehr lesen

Qualitätssicherung und Prozessoptimierung

Bei der niederösterreichischen Fleischerei Berger wurde mit „winweb-food“ ein neues Softwaresystem eingeführt.

Mehr lesen

Von der Wurst bis zum Tintenfisch

Im Cash & Carry Frischemarkt setzt Mattfeld auf Organisation per ERP-System winweb-food.

Mehr lesen

Erbsen zählen leicht gemacht

Bei Amidori optimiert winweb-food den Warenfluss für ein pflanzliches Lebensmittel.

Mehr lesen