EinkaufDie Basis für Ihren Ertrag

Mit den Einkaufsprogrammen in winweb-food schaffen Sie eine zuverlässige Entscheidungsbasis für optimale Materialbeschaffung

Das integrierte System stellt Ihnen alle für den Einkauf notwendigen Informationen zu Lieferanten, Artikeln, Preisen und Konditionen schnell und zuverlässig bereit. Auf Knopfdruck erhalten Sie alle relevanten Daten aus den Bereichen Lager, Leergut, Qualitätsmanagement, Chargenrückverfolgung sowie Ihrer Plan- und Dispositionsdaten.

Sie werden optimal darin unterstützt, Ihre benötigten Materialien zu den besten Bedingungen zielgenau zu beschaffen. Zur Planung, Steuerung und Kontrolle Ihres Einkaufs steht Ihnen ein flexibles und schnelles Auswertungsprogramm (EK-MIS) zur detaillierten Analyse Ihrer Lieferanten, Artikel, Mengen und Preise zur Verfügung.

testimonial logo

„Mit dem Einkaufsmodul wird die Beschaffung aller benötigten Roh- und Hilfsstoffe schnell und zuverlässig abgewickelt.“

Martin Schröder Geschäftsführer der Schröders Fleisch GmbH, Willich

Die Funktionen im Überblick

Grunddaten

Lieferanten, Lieferantengruppen, Einkaufspreise, Lieferanten-Artikelnummern/-bezeichnungen und Lieferanten-Artikel-EAN-Codes, Lieferanten-Artikelsortiment, Zahlungsbedingungen

Wareneingang Touch / Wareneingang MDE

Ist-Erfassung des Wareneingangs über ergonomische Touch-Systeme oder MDE-Systeme. Wiegen, Scannen, Prüfung der Qualitätssicherungsmerkmale, Chargierung und Etikettierung, Leergut-Erfassung, Wareneingangsscheindruck

Rechnungsprüfung

Rechnungseingangsbuch, direkte Übernahme der Anlieferdaten aus dem Wareneingang, Druck einer Buchungsanzeige, Übergabe an die Finanzbuchhaltung und Kostenstellenrechnung

Kontrolle

Rückverfolgbarkeit, Herkünfte und Kennzeichnung der Ware, Qualitätssicherung, Lieferantenbewertung, Auswertung der Liefertreue und offener Bestellungen

Geräteanbindungen

Anbindung gängiger Industriewaagen, Klappen- und Rohrbahnsteuerung, Scanner

Automatische Datenerfassung

EDI-Wareneingangsmeldung (RECADV), EDI-Zahlungs-Avis (REMADV), INTRASTAT-Meldungen, automatische Belegerzeugung und Datenübernahme aus INVOIC und DESADV

Preisverwaltung

Lieferanten-Preis-Vergleich, Lieferantenkontrakte, Entgeltminderungen

Sie möchten wissen, wie Winweb sich auch für Sie lohnt?

Wir sind Ihr Ansprechpartner bei allen Fragen. Kontaktieren Sie uns noch heute, um zu erfahren wie Winweb auch ihr Unternehmen unterstützen kann.

3 gute Gründe für Winweb

Erstklassige Expertenberatung

Maßgeschneiderte ERP-Lösungen

Unkomplizierte Wartung

Aktuelles aus dem Winweb-Magazin

Schnell, schneller Korch – Teil 2

Die gesamte Produktion inklusive Zerlegung läuft ebenfalls über das neue ERP-System: Dazu gehören die Verwaltung der Zerlegelisten, die Ermittlung der…

Mehr lesen

Schnell, schneller Korch – Teil 1

In nur einem Jahr wurde das ERP-System winweb-food bei Fleisch- und Wurstwaren Korch in Radeberg eingeführt. Radeberger Fleisch- und Wurstwaren…

Mehr lesen

IT bei den Käserebellen

Endverbraucher und Bauern mögen die Käserebellen aus Steingaden gleichermaßen: Der Umsatz wurde in den letzten zehn Jahren um das Achtfache…

Mehr lesen

IT-gesteuerter Warenfluss optimiert die Produktion

Industrie 4.0 ist bei Haspel nicht nur ein schickes Schlagwort, sondern wird seit zwei Jahren im Unternehmen umgesetzt: Menschen, Produkte…

Mehr lesen

Dokumente organisieren

Die Software winweb-food hilft bei der komplizierten Organisation der Unterlagenflut. Die ersten Erfahrungen in der Timm Fleisch- und Wurstmanufaktur sind…

Mehr lesen

Qualitätssicherung und Prozessoptimierung

Bei der niederösterreichischen Fleischerei Berger wurde mit „winweb-food“ ein neues Softwaresystem eingeführt.

Mehr lesen

Von der Wurst bis zum Tintenfisch

Im Cash & Carry Frischemarkt setzt Mattfeld auf Organisation per ERP-System winweb-food.

Mehr lesen

Erbsen zählen leicht gemacht

Bei Amidori optimiert winweb-food den Warenfluss für ein pflanzliches Lebensmittel.

Mehr lesen